Flugplatzdaten:

Koordinaten:N47°42'48'', E011°23'30''
Höhe NN:605 m
Frequenz:123,50 Mhz
Bahnrichtung:09/27
Piste:Grasbahn
Platzrunde:Südplatzrunde
Länge:ca. 1200 m
Breite:ca. 70 m
Startarten:nur Windenschlepp
Besonderheiten:Allee auf der gesamten Nordlängsseite, Baumreihe im Westanflug, beides bei Wind mit starker Leewirkung

Der Flugplatz aus dem Südwesten, beschriftet mit einigen wichtigen Angaben

Unser Flugplatz liegt am Rand des Kochler Moores. Die Ausrichtung der Landebahn ist genau Ost-West (09 / 27). Der Blick nach Süden ist immer wieder ein Erlebnis. Die Bergkette von der Benediktenwand über Rabenkopf, Jochberg, Herzogstand und weiter bis zum Wank bei Garmisch begeistert jedes Mal aufs neue. Bei etwas stärkerem Westwind können wir aus der Winde zum "Windpessl" fliegen und dort im Hangaufwind Höhe gewinnen. Der Blick nach Norden ist durch eine Birken-Allee behindert, ab einer Höhe von 30m sieht man Penzberg, ab etwa 100 m ist der Starnberger See "zum Greifen nah". Bei sehr guten Sichten sieht man nach dem Windenstart (ca. 400m) sogar den Münchner Fernsehturm.